Oktober 2014 in Australien

(Mit einem persönlichen Bericht von Maharaja (siehe unten).)

Am 30. September 2014 reiste Kadamba Kanana Swami von Durban, Südafrika, weiter nach Australien. Sein erster Halt war Brisbane. Am 3.10. besuchte er die nahegelegene Farmgemeinschaft New Govardhana. Am Folgetag organisierten die Gottgeweihten eine Bootsfahrt mit mehrstündigem kirtan in Sydney, bei der Maharaja natürlich als Ehrengast zugegen war. Weiterlesen

September 2014 in Südafrika

11. bis 14. September 2014 in/nahe Johannesburg

Am 10. September machte sich Kadamba Kanana Swami von Sridhama Mayapura, Indien, auf nach Südafrika. Er begann seine Reise am 12.9. im Gebiet von Johannesburg mit einem Programm an der Universität von Johannesburg, welches von der universitätseigenen „Bhakti Yoga Society“ veranstaltet wurde, gefolgt von einem Hausprogramm in Randburg und einem Programm im neuerworbenem Zentrum in Midrand. Weiterlesen

9. August 2014 – Ratha-yatra in Leipzig

Kadamba Kanana Swami reiste am Freitagnachmittag von der Kirtan Mela nach Leipzig, für das anstehende Ratha-yatra am Samstag (9.8.). Es kamen Gottgeweihte aus ganz Deutschland und Europa um Ihre Herrschaften Jagannatha, Baladeva und Subhadra zu sehen.

Zur Mittagstunde eröffneten Kavicandra Swami und Kadamba Kanana Swami das Festival und die Prozession führte in einer ekstatischen Atmosphäre durch das Zentrum Leipzigs. Viele Einheimische und Touristen schlossen sich dem Festival an und tanzten durch die Straßen. Nach der beinahe dreistündigen Prozession kam der Wagen am Festplatz an. Großartiges prasadam wurde von den Gottgeweihten ausgeteilt während die Gäste durch ein kulturelles Programm unterhalten wurden, mit kirtan, indischem Tanz, Lieder von Markandeya und einem Vortrag von Kadamba Kanana Swami. Weiterlesen

Juli/August 2014 – Retreat in den Schweizer Alpen

Vom 28. Juli bis zum 3. August 2014 war Kadamba Kanana Swami als einer der Ehrengäste beim Retreat in den Schweizer Alpen zugegen. Im Folgenden gibt es wieder einen Bericht von Bhakta Shiv (frei übersetzt).

Am Morgen nach dem Holi Festival in Radhadesh reiste Kadamba Kanana Swami in die großen Gebirge der Schweiz. Ein Gruppe von ungefähr 60 Gottgeweihten kam zusammen um labende Vorträge und kirtans rund um die Spiele Lord Gaurangas zu hören, welche von Sacinandana Swami und Kadamba Kanana Swami abgehalten wurden. Weiterlesen

Besuch in der Tschechischen Republik, Juli 2014

[Links zu Bildern sowie Audio- und Videoaufnahmen gibt es ganz unten!]

Nachdem Maharaja beim Kirtankurs in Radhadesh unterrichtet hatte, kam er spät in der Nacht vom Samstag (19. Juli) in Prag an.

Nach einer Rast im Luzce Tempel, brach Maharaja zum Stadtzentrum von Prag auf, wo das siebte alljährliche Ratha-yatra (20. Juli) auf dem Wenceslas Platz bereit zum Start war. Bei seiner Ankunft eröffnete Maharaja ohne weitere Umstände das Festival mit dem Opfern der Kokosnuss und führte daraufhin einen stürmischen kirtan beim Festumzug. Weitere Ehrengäste bei diesem unermesslich glückverheißenden Ereignis waren Bhakti Nityananda Swami und die Mayapuris, die den harinam mit ihren antreibenden bengalischen Melodien und mridanga-Kunst zum Abschluss brachten. Daraufhin folgte das Bühnenprogramm mit vielen schönen Aufführungen, wie z.B. Sitarkonzerte, bhajans, bharat-natyam Tanzvorführungen und eine Darbietung der Mayapuris. Zwischendurch gab Maharaja einen bezaubernden Vortrag über die Bedeutung des Ratha-yatra Festivals. Der Abend erreichte seinen Höhepunkt im rockenden kirtan und Maharaja, unterstützt durch die Mayapuris, brachte viele der Gäste zum Tanzen. Weiterlesen